Icon--AD-black-48x48Icon--address-consumer-data-black-48x48Icon--appointment-black-48x48Icon--back-left-black-48x48Icon--calendar-black-48x48Icon--Checkbox-checkIcon--clock-black-48x48Icon--close-black-48x48Icon--compare-black-48x48Icon--confirmation-black-48x48Icon--dealer-details-black-48x48Icon--delete-black-48x48Icon--delivery-black-48x48Icon--down-black-48x48Icon--download-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--externallink-black-48x48Icon-Filledforward-right_adjustedIcon--grid-view-black-48x48Icon--info-i-black-48x48Icon--Less-minimize-black-48x48Icon-FilledIcon--List-Check-blackIcon--List-Cross-blackIcon--list-view-mobile-black-48x48Icon--list-view-black-48x48Icon--More-Maximize-black-48x48Icon--my-product-black-48x48Icon--newsletter-black-48x48Icon--payment-black-48x48Icon--print-black-48x48Icon--promotion-black-48x48Icon--registration-black-48x48Icon--Reset-black-48x48share-circle1Icon--share-black-48x48Icon--shopping-cart-black-48x48Icon--start-play-black-48x48Icon--store-locator-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--summary-black-48x48tumblrIcon-FilledvineIc-OverlayAlertwhishlist
Bosch Connected Industry
Line KPI zur Performanceevaluierung

Line KPI

Erfassung der wichtigsten KPIs von Produktionsmaschinen

Line KPI deckt Verbesserungspotenziale von Produktionsmaschinen auf

Die Vorteile auf einem Blick:

Drei Funktionen für maximale Transparenz

Linien-OEE-Ansicht, Produktivität pro Stunde, Zykluszeitdiagramm.

Schnelles Aufdecken von Optimierungspotenzialen

durch transparente Darstellung.

Darstellung der Gesamtanlageneffektivität

für einen schnelleren Überblick über die Produktion.

Identifikation von Optimierungspotentialen auf Maschinenbasis

Identifikation von Optimierungspotentialen auf Maschinenbasis

Wenn die Gründe für eine unzureichende Linienperformance nicht bekannt sind, hilft die Applikation Line KPI: Sie identifiziert die größten Optimierungspotenziale von Produktionslinien auf Maschinenbasis. So können Verbesserungsmaßnahmen gezielt eingeleitet und die Gesamteffizienz gesteigert werden.

Drei Funktionen unterstützen bei der Transparenzerhöhung:

  • Mit der Linien-OEE-Ansicht kann die Gesamtanlageneffektivität einer kompletten Produktionslinie angezeigt werden. Der Anwender sieht auf einen Blick, wo Optimierungspotential vorliegt.
  • Die Produktivität pro Stunde zeigt an, wie viele Teile geplant bzw. tatsächlich ausgeführt wurden und wie hoch der Ausschuss ist. Per Kommentarfunktion können zudem Ursachen hinterlegt werden.
  • Mit dem Zykluszeitdiagramm sieht man sofort, bei welchen Stationen beispielweise durchschnittliche Zykluszeiten überschritten werden, die folglich die Gesamtleistung einer Linie beeinträchtigen.

Alle drei Funktionen gemeinsam schaffen einen umfangreichen Einblick in die laufende Produktion und unterstützen Fertigungsleiter, Fertigungs- und Linienplaner sowie Maschinen- und Prozessbetreuer dabei, sie als Ganzes Schritt für Schritt zu optimieren.

Hauptfunktionen der KPI-Erfassung in der Produktion

History Cycle Time
History Hourly Count
History OEE
  • History Cycle Time
  • History Hourly Count
  • History OEE

  • Die Linien-OEE-Ansicht zeigt die Gesamtanlageneffektivität (OEE) einer kompletten Produktionslinie
  • Produktivität pro Stunde zeigt wichtigte Produktionszahlen wie geplante/tatsächlich produzierte Teile, Ausschuss und Nacharbeit
  • Das Zykluszeitdigramm zeigt die Zielzykluszeit der Linie und der Stationen

Weitere Informationen zu Shopfloor Management Applikationen von Nexeed IAS