Icon--AD-black-48x48Icon--address-consumer-data-black-48x48Icon--appointment-black-48x48Icon--back-left-black-48x48Icon--calendar-black-48x48Icon--Checkbox-checkIcon--clock-black-48x48Icon--close-black-48x48Icon--compare-black-48x48Icon--confirmation-black-48x48Icon--dealer-details-black-48x48Icon--delete-black-48x48Icon--delivery-black-48x48Icon--down-black-48x48Icon--download-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--externallink-black-48x48Icon-Filledforward-right_adjustedIcon--grid-view-black-48x48Icon--info-i-black-48x48Icon--Less-minimize-black-48x48Icon-FilledIcon--List-Check-blackIcon--List-Cross-blackIcon--list-view-mobile-black-48x48Icon--list-view-black-48x48Icon--More-Maximize-black-48x48Icon--my-product-black-48x48Icon--newsletter-black-48x48Icon--payment-black-48x48Icon--print-black-48x48Icon--promotion-black-48x48Icon--registration-black-48x48Icon--Reset-black-48x48share-circle1Icon--share-black-48x48Icon--shopping-cart-black-48x48Icon--start-play-black-48x48Icon--store-locator-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--summary-black-48x48tumblrIcon-FilledvineIc-OverlayAlertwhishlist
Bosch Connected Industry
Anbindung von Maschinen an das Nexeed Produktportfolio

Gateway Flex und Lite

Anbindung von Maschinen an das das Nexeed Industrial Application System

Erfassung und Übertragung von Maschinendaten mit Sensoren oder Feldbussystemen

Die Vorteile auf einem Blick:

Schnelle und einfache Anbindung von Bestandsmaschinen an Nexeed

Vorverarbeitung und Aufbereitung von ankommenden Daten

Breites Sprektrum an erfassbaren Signalen und anbindbaren Feldbussystemen

Mit den Nexeed Gateways Bestandsmaschinen einfach anbinden

Mit den Gateways Bestandsmaschinen einfach anbinden

In Zeiten von Industrie 4.0 wird erwartet, dass alle Anlagen und Handarbeitsplätze, egal ob teil- oder vollautomatisiert, an entsprechende IT-Systeme angeschlossen werden können und volle Transparenz in der Produktion bringen. Doch insbesondere bei älteren Bestandsanlagen (Brownfield) existieren keine oder wenige Schnittstellen. Die Gateways schaffen hier Abhilfe.

Die Gateways ermöglichen eine einfache und kostengünstige Anbindung von Bestandsanlagen an Nexeed. Die Maschinendaten werden mittels digitaler und analoger Sensoren oder diverser Feldbussysteme erfasst und über die Gateways in das jeweilige Modul übertragen.

Dank bidirektionaler Kommunikation kann das Nexeed Flex auch Daten von übergeordneten Anwendungen an die Maschine weitergeben. Per Feldbus werden beispielsweise Steuerungsaufgaben von Manufacturing Execution Systemen an die angeschlossenen Maschinen übertragen. So ermöglicht das Gateway nicht nur eine einfache Anbindung der Maschine, sondern sorgt auch für höhere Transparenz.

Sollte nur eine unidirektionale Kommunikation erforderlich sein, empfiehlt sich das Gateway Lite.

Die Gateways verfügen über ein breites Spektrum an erfassbaren Signalen und anbindbaren Feldbussystem. Zudem lassen sie sich jederzeit problemlos erweitern.

Hauptfunktionen von Gateway Flex und Lite

Nexeed Gateway User Management
Nexeed Gateway Frei konfigurierbare Zuordnung von Signalen an die Nexeed MES Schnittstellen
Nexeed Gateway Frei konfigurierbare Zuordnung von Signalen
  • Nexeed Gateway User Management
  • Nexeed Gateway Frei konfigurierbare Zuordnung von Signalen an die Nexeed MES Schnittstellen
  • Nexeed Gateway Frei konfigurierbare Zuordnung von Signalen

  • Erfassung von digitalen und analogen Signalen sowie Datenaustausch über diverse Feldbussysteme
  • Vorverarbeitung und Aufbereitung von Signalen zum Weiterversand an diverse Nexeed Module
  • Interne Funktion zur Signalaufbereitung von Analogwerten wie: zyklische Verarbeitung von analog Werten, Normierung oder Hysterese
  • Erfassung von digitalen IO’s die in Zähler gewandelt werden können
  • Frei konfigurierbare Zuordnung von Signalen an die Nexeed MES Schnittstelle für schnelle und einfache Anbindung an Nexeed MES
  • Bi-direktionaler Datenaustausch mit Nexeed MES (Flex)

Weitere Informationen zu Shopfloor Connectivity Applications von Nexeed IAS