Icon--AD-black-48x48Icon--address-consumer-data-black-48x48Icon--appointment-black-48x48Icon--back-left-black-48x48Icon--calendar-black-48x48Icon--Checkbox-checkIcon--clock-black-48x48Icon--close-black-48x48Icon--compare-black-48x48Icon--confirmation-black-48x48Icon--dealer-details-black-48x48Icon--delete-black-48x48Icon--delivery-black-48x48Icon--down-black-48x48Icon--download-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--externallink-black-48x48Icon-Filledforward-right_adjustedIcon--grid-view-black-48x48Icon--info-i-black-48x48Icon--Less-minimize-black-48x48Icon-FilledIcon--List-Check-blackIcon--List-Cross-blackIcon--list-view-mobile-black-48x48Icon--list-view-black-48x48Icon--More-Maximize-black-48x48Icon--my-product-black-48x48Icon--newsletter-black-48x48Icon--payment-black-48x48Icon--print-black-48x48Icon--promotion-black-48x48Icon--registration-black-48x48Icon--Reset-black-48x48share-circle1Icon--share-black-48x48Icon--shopping-cart-black-48x48Icon--start-play-black-48x48Icon--store-locator-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--summary-black-48x48tumblrIcon-FilledvineIc-OverlayAlertwhishlist
Bosch Connected Industry
Das interoperable Software-System für die vollvernetzte, transparente Fertigung

Nexeed Industrial Application System

Das interoperable Software-System für die vollvernetzte, transparente Fertigung

Die Vorteile auf einen Blick:

Höhere Verfügbarkeit

Aussagekräftige Echtzeitdaten sichern Produktions- und Lieferfähigkeit – und letztlich auch die Wettbewerbsfähigkeit.

Bosch-IC-GesteigerteAgilität

Schnellere Reaktion

Umfassende Datentransparenz ermöglicht frühzeitige Fehlererkennung und reduziert Stillstände auf ein Minimum.

Niedriges Investment

Das offene System integriert bestehende Lösungen – und schützt so bisherige IT- und Equipment-Investitionen.

Bosch-Ic-components

Zukunftssicherheit

Maximale Flexibilität und Skalierbarkeit ermöglicht schnelle Anpassung an veränderte Kundenanforderungen.

Nexeed Industrial Application System Packages

Höhere Flexibilität, Durchgängigkeit und Skalierbarkeit in Fertigung und Logistik dank der Nexeed Industrial Application System Pakete

Nexeed (IAS) Pakete
Shopfloor Connectivity
Production Performance
Shopfloor Management
Material Flow Management
Operating Basis
Close
Shopfloor Connectivity

Shopfloor Connectivity

Sichere Vernetzung und Verwaltung aller IIoT-Geräte in der Fertigung

Maschinenbauer, produzierende Unternehmen und Lösungsanbieter stehen vor der gleichen Herausforderung: eine Unmenge an IIoT-Geräten verwalten und vernetzen. Das Shopfloor Connectivity Package liefert eine aktuelle Übersicht aller IIoT-Geräte. Die zentrale Verwaltung erlaubt das Aufspielen von Updates oder Neuinstallationen per sicherem Fernzugriff.

Für die einfache und kostengünstige Anbindung von älteren Maschinen (Retrofit) sorgen die Gateway Applikationen, die sowohl uni- als auch bidirektionale Kommunikation mit der übergeordneten Software ermöglicht.

Production Performance

Production Performance

Kontinuierliche Verbesserung der Produktionsperformance

Die Fertigung immer im Blick behalten – dafür liefert das Production Performance Package die passenden Werkzeuge: Ob Live Prozessüberwachung, tiefergehende Datenanalysen für vorrausschauende Instandhaltung oder permanente Zustandserfassung von Anlagen und der ganzen Fertigung.

Dank der Harmonisierung unterschiedlicher Maschinendaten lassen sich maßgeschneiderte Informationen extrahieren und übersichtlich darstellen. Mitarbeiter werden per Ticket über Störungen und Optimierungspotenzial informiert. So lassen sich Reaktionszeiten verkürzen, Fehler vermeiden und Aufgaben klar zuteilen.

Shopfloor Management

Shopfloor Management

Alle wichtigen KPIs schnell auf einem Blick

Werksleiter, Fertigungsleiter und -planer sowie Lean Manager erhalten dank Reports und individualisierbarer Dashboards eine transparente, aggregierte Übersicht über die laufende Produktion. Damit sind sie in der Lage, schnell die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Relevante Qualitäts- und Performancedaten wie OEE, Linien-KPIs, Engpässe oder Fehlerquellen lassen sich in Echtzeit nutzerfreundlich visualisieren. So können Fehler schnell behoben, Optimierungspotenziale identifiziert und Erfolge sichtbar gemacht werden.

Material Flow Management

Material Flow Management

Optimierung von Auftrags- und Lagermanagement

Ob durch die zentralisierte Verwaltung von Produktionsaufträgen oder die Digitalisierung des internen Materialflusses: Das Material Management Package optimiert mittels Echtzeitdaten die Prozesse auf dem Shopfloor und steigert die Effizienz an der Linie und im Supermarkt.

So werden ankommende Aufträge automatisiert zugeteilt und abgearbeitet. Parallel sind Position und Menge des benötigten Materials sowie die genaue Bahn jederzeit bekannt. Das reduziert Such- und Buchaufwände auf ein Minimum und sorgt für erhebliche Arbeitserleichterung.

Operating basis

Operating Basis

Die Basis für Interoperabilität und Transparenz in der Fertigung

Die Basisfunktionalitäten bilden das Fundament für die Vernetzung und Interoperabilität sämtlicher Nexeed Applikationen. Mit dem Operating Basis Package erhalten IT-Administratoren alles, was sie für die Einrichtung von Nexeed benötigen.

Dazu gehört die sichere Zuweisung von Zugriffsrechten für unterschiedliche Nutzer. Mit einmaligem Log-in können freigeschaltete Nutzer alle Stammdaten applikationsübergreifend nutzen – und sie an die individuellen Anforderungen anpassen.

Shopfloor Connectivity
Shopfloor Connectivity
Production Performance
Production Performance
Shopfloor Management
Shopfloor Management
Material Flow Management
Material Flow Management
Operating basis
Operating Basis

Nexeed Industrial Application System vernetzt Fertigung und Logistik

Eins ist sicher: Ohne Software geht in der Fabrik der Zukunft nichts mehr. Sie sorgt für die Vernetzung von Mitarbeitern, Maschinen, zu verarbeitenden Komponenten und finalen Produkten. Mit dem Nexeed Industrial Application System (IAS) bietet Bosch Connected Industry ein sich ständig weiterentwickelndes Industrie 4.0 Software-Portfolio für die vollvernetzte Fertigung und Logistik.

Nexeed IAS bildet sozusagen das Gehirn der vernetzten Fabrik. Das interoperable Software-System erstreckt sich sowohl horizontal als auch vertikal entlang des gesamten Wertstroms. Nexeed IAS sorgt dafür, dass alle Daten untereinander kompatibel und standardisiert verfügbar sind. Als offenes System integriert es auch existierende Lösungen, was die Investitionen für Unternehmen überschaubar macht. Mit dem Einsatz von intelligenten Retrofit-Lösungen können auch Bestandsmaschinen leicht vernetzt werden.

Nexeed IAS vereinfacht den Arbeitsalltag der Mitarbeiter und sorgt für höhere Transparenz in Produktion und Logistik. Um Ihnen noch mehr Durchgängigkeit und flexiblere Entscheidungsmöglichkeiten zu bieten, besteht das System aus maßgeschneiderten Paketen, die gezielt den Bedarf der Nutzer treffen. Das jeweilige Paket enthält die Use Case relevanten Applikationen sowie übergreifende Basisfunktionalitäten.