Icon--AD-black-48x48Icon--address-consumer-data-black-48x48Icon--appointment-black-48x48Icon--back-left-black-48x48Icon--calendar-black-48x48Icon--Checkbox-checkIcon--clock-black-48x48Icon--close-black-48x48Icon--compare-black-48x48Icon--confirmation-black-48x48Icon--dealer-details-black-48x48Icon--delete-black-48x48Icon--delivery-black-48x48Icon--down-black-48x48Icon--download-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--externallink-black-48x48Icon-Filledforward-right_adjustedIcon--grid-view-black-48x48Icon--info-i-black-48x48Icon--Less-minimize-black-48x48Icon-FilledIcon--List-Check-blackIcon--List-Cross-blackIcon--list-view-mobile-black-48x48Icon--list-view-black-48x48Icon--More-Maximize-black-48x48Icon--my-product-black-48x48Icon--newsletter-black-48x48Icon--payment-black-48x48Icon--print-black-48x48Icon--promotion-black-48x48Icon--registration-black-48x48Icon--Reset-black-48x48share-circle1Icon--share-black-48x48Icon--shopping-cart-black-48x48Icon--start-play-black-48x48Icon--store-locator-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--summary-black-48x48tumblrIcon-FilledvineIc-OverlayAlertwhishlist

Wichtige Cookie Information

Diese Webseite nutzt unbedingt erforderliche Cookies. Wenn Sie auch der Verwendung von komfortbezogenen Cookies zustimmen, klicken Sie bitte „Einverstanden“. Mit Klick auf „Ändern“ können Sie die Cookie-Einstellung jederzeit ändern und eine erteilte Einwilligung widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in der Cookies Übersicht.

Bosch Connected Industry

Test

Nexeed Manufacturing Execution System

Das MES System von Bosch

Nexeed Manufacturing Execution System

Transparenz in Echtzeit ist die Basis für eine erfolgreiche Optimierung, Planung und Steuerung der Fertigung. Das Nexeed Manufacturing Execution System liefert genau die Informationen, die Unternehmen für die aktive Steuerung, lückenlose Dokumentation, Rückverfolgung, Qualitätssicherung und Kontrolle ihrer Fertigung entlang des gesamten Wertstroms benötigen. Ziel ist es, Prozess auf Grundlage der Daten kontinuierlich zu optimieren und schnell auf Veränderungen zu reagieren. Entsprechend lässt sich die Effizienz in der Fertigung steigern. Dabei sorgt das Nexeed Manufacturing Execution System insbesondere für die vertikale Integration vom Sensor bis in die Cloud. Die Lösung stellt somit das Bindeglied zwischen der Maschinensteuerung und den ERP-Systemen dar.

Mögliche Einsatzgebiete

Betriebs- und Maschinendatenerfassung

Betriebs- und Maschinendatenerfassung

Die Betriebs- und Maschinendatenerfassung (BDE/MDE) verarbeitet unter anderem technische oder organisatorische Stillstands- und Laufzeiten, sowie Informationen zu Störungen und deren Ursachen, durchgeführten Wartungen oder gefertigten Mengen und werten diese aus. Dadurch erhalten Anwender wichtige Informationen für die Optimierung ihrer Fertigung.

Betriebsmittelmanagement

Betriebsmittelmanagement

Das Betriebsmittelmanagement stellt die termin- und bedarfsgerechte Verfügbarkeit sowie technische Funktionsfähigkeit der Betriebsmittel sicher. Von der Werkzeugverwaltung über verschiedene Instandhaltungsmaßnahmen bis hin zu Inventarisierungsfunktionen stehen unterschiedlichste Lösungen für den bedarfsorientierten Einsatz zur Verfügung.

Energiemanagement

Energiemanagement

Ziel des Energiemanagements ist es, den Energiebedarf entlang des Produktionsprozesses zu erfassen und zu überwachen. Damit schafft unsere Lösung Transparenz über die Energiebedarfe und -einsätze und dient als Basis für die kontinuierliche Optimierung einer energieeffizienten Fertigung.

Informationsmanagement

Informationsmanagement

Mithilfe des Informationsmanagements werden die vom System erfassten Daten zielgruppenspezifisch aufbereitet und anwendungsbezogen zur Verfügung gestellt. Dabei können Nutzer die Daten sowohl automatisiert in zyklischen Abständen oder manuell je nach Bedarf abrufen. Dadurch behalten sie stets den Überblick über die Vorkommnisse in der Fertigung. Ein mehrstufiges Eskalationsmanagement stellt zudem sicher, dass sich Abweichung schnell erkennen und mögliche Fehler zeitnah beheben lassen.

Materialmanagement

Materialmanagement

Das Materialmanagement dient der termin- und bedarfsgerechten Versorgung der Produktion mit Material. Darüber hinaus koordiniert es den Warenfluss vom Wareneingangsplatz bis hin zu seiner Verwendung. Verschiedene Funktionen ermöglichen die flexible Handhabung von Materialien oder die zeitliche Planung. So trägt das Materialmanagement erheblich zur Effizienzsteigerung und zur Senkung der Materialkosten bei.

Planung und Prozesssteuerung

Planung und Prozesssteuerung

Eine geplante Produktion und eindeutige Prozessabläufe sind die Grundlage für jede effiziente Fertigung. Die Funktionen der Planung und Steuerung ermöglichen es, gleichzeitig Prozessrestriktionen einzuhalten und Produktionsziele zu erreichen. Die Produktionsplanung und -steuerung beschäftigt sich also mit der Planung, Steuerung und Überwachung der Produktion. Die Echtzeit-Kontrolle sorgt dafür, dass definierte Prozessreihenfolgen sicher eingehalten werden.

Shopfloor Integration

Shopfloor Integration

Schnelle Vernetzung und flexible Konfiguration unterstützen die Wandelbarkeit der Fertigung. Entsprechend ist die Shopfloor Integration eine wesentliche Voraussetzung für die erfolgreiche Umsetzung von Industrie 4.0-Konzepten. Nur die nahtlose horizontale und vertikale Anbindung aller Maschinen an die Systemlandschaft stellt die erforderliche Kommunikation in Echtzeit sicher.

Qualitätsmanagement & Traceability

Qualitätsmanagement & Traceability

Eine durchgängige Datenerfassung sowie die Überwachung und Dokumentation der Erzeugnisse sind unerlässlich für Produkt- und Prozessqualität. Mithilfe von definierten Qualitätstoren lässt sich die gesamte Wertschöpfungskette abbilden und kontrollieren. Archivierungswerkzeuge sorgen für die sichere und langfristige Speicherung der Produktionsdaten und bilden so die Basis für die Rückverfolgbarkeit der Komponenten.

Vorteile auf einen Blick

Das modulare, skalierbare Nexeed Manufacturing Execution System ist so flexibel wie die jeweiligen Kundenbedürfnisse und jederzeit entsprechend der spezifischen Produktionsanforderungen erweiterbar. Vom Starter Kit bis hin zum vollintegrierten MES – jedes Unternehmen entscheidet selbst über Detailgrad und Anwendungsbereich.

Bosch-Ic-nexeed-production-optimization

Transparenz über die gesamte Wertschöpfungskette

Gesteigerte Ausbringung und Produktivität

Bosch-Ic-window-statistic

Visualisierung von Fertigungsinformationen in Echtzeit

Bosch-Ic-components

Modulare Softwarelösung für die flexible Fertigung

Bosch-Ic-machine-health

Unabhängig von Produkt und Maschinenhersteller

Bosch-Ic-world

Weltweites Service- und Trainingsangebot