Icon--AD-black-48x48Icon--address-consumer-data-black-48x48Icon--appointment-black-48x48Icon--back-left-black-48x48Icon--calendar-black-48x48Icon--Checkbox-checkIcon--clock-black-48x48Icon--close-black-48x48Icon--compare-black-48x48Icon--confirmation-black-48x48Icon--dealer-details-black-48x48Icon--delete-black-48x48Icon--delivery-black-48x48Icon--down-black-48x48Icon--download-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--externallink-black-48x48Icon-Filledforward-right_adjustedIcon--grid-view-black-48x48Icon--info-i-black-48x48Icon--Less-minimize-black-48x48Icon-FilledIcon--List-Check-blackIcon--List-Cross-blackIcon--list-view-mobile-black-48x48Icon--list-view-black-48x48Icon--More-Maximize-black-48x48Icon--my-product-black-48x48Icon--newsletter-black-48x48Icon--payment-black-48x48Icon--print-black-48x48Icon--promotion-black-48x48Icon--registration-black-48x48Icon--Reset-black-48x48share-circle1Icon--share-black-48x48Icon--shopping-cart-black-48x48Icon--start-play-black-48x48Icon--store-locator-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--summary-black-48x48tumblrIcon-FilledvineIc-OverlayAlertwhishlist
Bosch Connected Industry
Live-Überwachung von Schraubprozessen

Live-Überwachung von Schraubprozessen

Abweichungen und Fehler im Produktionsprozess frühestmöglich erkennen und vermeiden

Sicherheitskritische Schraubverbindungen in Echtzeit zu überwachen und die Daten langfristig für Analysezwecke zu dokumentieren ist sowohl für manuelle als auch automatisierte Schraubvorgänge ein zentrales Thema. Mit dem Nexeed Production Performance Manager lassen sich Fehler bereits während des Schraubprozesses identifizieren – und bestenfalls sogar ganz vermeiden. Das Ergebnis: weniger Ausschuss, höhere Qualität und maximale Sicherheit.

Herausforderungen bei Schraubprozessen

Bei der Fertigung von sicheren und langfristig zuverlässigen Schraubverbindungen müssen zahlreiche Faktoren berücksichtigt werden – selbst kleine Abweichungen können gerade bei stark beanspruchten Teilen zur Lockerung der Verbindung führen. Oftmals ist der Schraubprozess nur ungenügend überwacht und Fehler werden erst bei der finalen Qualitätskontrolle oder gar beim Kunden identifiziert. Der Prozess- und Qualitätsingenieur für Schraubprozesse möchte daher alle wichtigen Parameter bei jedem Schraubvorgang im Blick behalten – und das ohne direkt an der betroffenen Arbeitsstation zu stehen. Eine unmittelbare Benachrichtigung bei Abweichungen oder veränderten Einstellungen ermöglicht ihm schnellere Reaktionszeiten und somit weniger Ausschuss, die Analyse historischer Datenaufzeichnungen decken dagegen langfristige Optimierungspotenziale auf.

Nexeed Production Performance Manager macht Schraubprozesse transparent

Der Nexeed Product Performance Manager macht die zentrale Sammlung und Auswertung von allen wichtigen Messdaten möglich. Jeder Schraubprozess wird erfasst und die Werte sowohl einzeln als auch gebündelt in Übersichten und Grafen visualisiert. Beispielsweise können Drehmoment und Drehwinkel als Schraubkurve dargestellt werden – das ermöglicht eine direkte Aussage über die Qualität der Verbindung und macht sie vergleichbar mit anderen. Die Auswertung von OK/NOK-Prozessen und den dazugehörigen Datensätzen erlaubt darüber hinaus eine einfache Ursachenfeststellung bei Ausschuss-Häufungen – alle Werte werden zudem langfristig gespeichert und stehen für Analysen jederzeit zur Verfügung.

Schraubkurve
Live Auswertung und Vergleich von Schraubprozessdaten

Use Case: Starke Qualitätsverbesserung beim Schrauben – dank Nexeed Production Performance Manager

Use Case: Starke Qualitätsverbesserung beim Schrauben – dank Nexeed Production Performance Manager

Bosch Rexroth stellt einbaufertige Linearsysteme her, die im letzten Schritt verschraubt werden. Die Mitarbeiter finalisieren das Produkt in der Montage mit Hilfe von Nexo-Schraubsystemen. Diese senden wichtige Daten wie Drehmoment und -winkel, Teile-ID, Anzieh-Einstellungen und OK/NOK-Information jedes Schraubprozesses an den Nexeed Production Performance Manager. Dort werden die Werte direkt visualisiert und für spätere Analysen abgespeichert. Mit Hilfe der Regelkonfiguration führen Überschreitungen definitiver Grenzen darüber hinaus sofort zu Warnmeldungen. So erkennt der Prozessingenieur direkt, wenn Fehlerhäufungen auftreten oder der Prozess nicht normgerecht abläuft. Dank des Einsatzes von Nexeed Production Performance Manager kann noch vor Auslieferung festgestellt werden, ob die Schraubverbindungen den hohen Qualitätsanforderungen von Bosch Rexroth entsprechen – so erhält der Kunde stets einwandfreie Ware.

Die Vorteile

Live-Überwachung von Schraubprozessen

Visualisierung und zentrale Liveauswertung von Messwerten und Prozesskurven

Bosch-IC-GesteigerteAgilität

Maximale Sicherheit und Qualität

Automatische Benachrichtigungen bei Überschreitung von Grenzwerten für schnellere Reaktionszeiten und minimalen Ausschuss

Erhöhung der Prozesseffizienz

Aufzeichnung historischer Daten erlaubt tiefgehende Auswertungen für die langfristige Schraubprozessoptimierung