Icon--AD-black-48x48Icon--address-consumer-data-black-48x48Icon--appointment-black-48x48Icon--back-left-black-48x48Icon--calendar-black-48x48Icon--Checkbox-checkIcon--clock-black-48x48Icon--close-black-48x48Icon--compare-black-48x48Icon--confirmation-black-48x48Icon--dealer-details-black-48x48Icon--delete-black-48x48Icon--delivery-black-48x48Icon--down-black-48x48Icon--download-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--externallink-black-48x48Icon-Filledforward-right_adjustedIcon--grid-view-black-48x48IC-logoutIC-upIcon--info-i-black-48x48Icon--Less-minimize-black-48x48Icon-FilledIcon--List-Check-blackIcon--List-Cross-blackIcon--list-view-mobile-black-48x48Icon--list-view-black-48x48Icon--More-Maximize-black-48x48Icon--my-product-black-48x48Icon--newsletter-black-48x48Icon--payment-black-48x48Icon--print-black-48x48Icon--promotion-black-48x48Icon--registration-black-48x48Icon--Reset-black-48x48share-circle1Icon--share-black-48x48Icon--shopping-cart-black-48x48Icon--start-play-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--summary-black-48x48tumblrIcon-FilledvineIc-OverlayAlertwhishlist
Bosch Connected Industry
Schneller Einstieg in Industrie 4.0: von Überwachung über Analyse zur intelligenten Nutzerführung

Intralogistics Starter Kit

Schneller Einstieg in Industrie 4.0: von Überwachung über Analyse zur intelligenten Nutzerführung

In wenigen Schritten zu mehr Transparenz und Flexibilität in der Intralogistik

Dynamische Routen, intelligente Supermärkte, aufeinander abgestimmte fahrerlose Transportsysteme – das ist die Zukunft der Intralogistik. Mit dem Intralogistics Starter Kit des Nexeed Industrial Application System ist diese Zukunft schon heute schnell, einfach und kostengünstig implementierbar.

An spezifischen Use Cases aus den Bereichen Transport Management, Stock Management und AGV Management können Logistiker die Funktionalitäten der Software nicht nur ausgiebig testen, sondern unmittelbaren Mehrwert generieren.

Unser bewährtes Vorgehen: In einem Workshop vor Ort identifizieren die Experten von Bosch Connected Industry zusammen mit den Kunden einen geeigneten Use Case für den einfachen Einstieg in die Digitalisierung. Ausgangspunkt ist immer eine reale Herausforderung, wie beispielsweise ineffiziente Transportrouten mit vielen Leerfahrten oder Bahnen mit hoher Fehlbelegung. Wahlweise können im Rahmen des Starter-Kits ein Milkrun, sechs Bahnen eines Supermarktes oder zwei AGV-Typen an das Nexeed Industrial Application System angebunden werden.

Umsetzbare Use Cases mit dem Intralogistics Starter Kit

Effizienzsteigerung durch den dynamischen Betrieb von Milkruns

Transport Management

Transport Management

Effizienzsteigerung durch den dynamischen Betrieb von Milkruns

Effizienzsteigerung durch den dynamischen Betrieb von Milkruns
Erhöhte Transparenz über den innerbetrieblichen Materialfluss.

Stock Management

Stock Management

Erhöhte Transparenz über den innerbetrieblichen Materialfluss.

Erhöhte Transparenz über den innerbetrieblichen Materialfluss.
Verwaltung von komplexen AGV Transportvorgängen

AGV Management

AGV Management

Verwaltung von komplexen AGV Transportvorgängen

Verwaltung von komplexen AGV Transportvorgängen

Bestandteile des Intralogistics Starter Kit

Use Case Workshop

Vor-Ort-Workshop, zur Identifizierung und Umsetzung Ihres Use Cases

Demo-Lizenz

Nexeed Industrial Application System mit allen Intralogistics und Operating Base Applikationen

Bereitstellung und Betrieb

Auf externer virtueller privater Cloud (z.B. Azure)

Nutzerschulung

Individuelles Online-Training und Video-Schulungen

Remote Support

Unterstützung beim Use Case und der Verbindung der Logistik-Assets mit dem System

Wir setzen gemeinsam Ihren Use Case um

Wir setzen gemeinsamen Ihren Use Case um

Das Starter Kit Intralogistics vergeudet keine wertvolle Zeit mit Dummydaten oder eingeschränkten Testbetrieben: Ab dem ersten Tag der dreimonatigen Starter Kit Phase stehen alle Applikationen aus dem Intralogistics Paket sowie der Operating Base in vollem Umfang zur Verfügung und arbeiten mit realen Daten aus laufenden Logistikprozessen bzw. der Fertigung. So lassen sich Optimierungspotenziale direkt aufdecken und bereits in der Testphase kann die Effizienz gesteigert werden.

Selbstverständlich stehen die Experten von Bosch Connected Industry dabei jederzeit unterstützend zur Seite: Ein einstündiges User-Training, Online Tutorials und Remote Support beantworten alle Fragen rund um Installation, Nutzung und weitere Möglichkeiten von NEXEED.

Im Anschluss an die Starter Kit Phase kann der Nutzer dann entscheiden, ob und welche Pakete bzw. Applikationen weiter genutzt werden sollen, und wie sich der umgesetzte Use Case auf weitere Fahrzeuge bzw. Bahnen ausweiten lassen.

Rufen Sie uns an!

Montag - Freitag, 09:00 - 16:00 Uhr CET

Schreiben Sie uns eine E-Mail!