Zum Hauptinhalt springen

Die digitale Evolution hat bereits begonnen

Das war der NEXEEDit Summit 2022

NEXEEDit Summit 2022

Mit Industrie 4.0 und IIoT erfolgreich zur intelligenten Fabrik

Beim virtuellen NEXEEDit Summit 2022 rund um die industrielle Digitalisierung haben wir 10 Expertinnen und Experten aus Produktion, Wissenschaft und Wirtschaft zusammengebracht. Das Ergebnis war eine kurzweilige und informative Mischung aus Fachwissen und profunden, exklusiven Einblicken in aktuelle Themen, die Unternehmen aus Maschinenbau und Fertigung bewegen:

Wie können wir Mitarbeitende dabei unterstützen, sich erfolgreich im datengetriebenen Arbeitsumfeld zu verwirklichen? Wie lässt sich IIoT nutzen, um in volatilen Märkten wettbewerbsfähig zu bleiben? Und wie können wir Industrie 4.0 einsetzen, um Ressourcen zu sparen? Auf diese und viele weiteren Fragen lieferte der NEXEEDit Summit 2022 Antworten.

Unsere Highlight-Sprecher:innen und ihre Themen 2022

Masterclass #1: Innovationen auf der nächsten Stufe der datengetriebenen Fertigung

Masterclass #1: Innovationen auf der nächsten Stufe der datengetriebenen Fertigung

Wie wird das nächste Level der datengetriebenen Fertigung aussehen? Unser Sprecher Matthias Eisenschmid hat die Antwort. Der Vice President Automotive bei Capgemini Invent verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in verschiedenen OEM-Führungspositionen. Profitieren Sie von seinem Wissen aus erster Hand in seiner Masterclass über moderne Fertigungsplattformen.

Masterclass #2: Eine kühne Vision für Nachhaltigkeit

Masterclass #2: Eine kühne Vision für Nachhaltigkeit

Industrie 4.0 hat bereits in vielen Unternehmen für einen Effizienzschub gesorgt – doch was kommt als nächstes? Mehr Nachhaltigkeit sowie Energieeffizienz, meint unser Sprecher Rolf Najork, zuständig für die Industrietechnik in der Bosch-Geschäftsführung: „Die Industrie ist Motor für eine klimafreundliche Welt .“ In seiner Master Class erfahren Sie, wie die nachhaltige Fabrik der Zukunft aussieht.

Masterclass #3: Wandel in der Unternehmenskultur: Entwicklung einer digitalen Denkweise

Masterclass #3: Wandel in der Unternehmenskultur: Entwicklung einer digitalen Denkweise

Die richtige Unternehmenskultur ist der Schlüssel zu erfolgreichen digitalen Transformationsprojekten. Katharina Hochfeld, Leiterin des Center for Responsible Research and Innovation am Fraunhofer IAO, verrät warum ein digitales Mindset bei den Mitarbeitenden genauso wichtig für erfolgreiche Digitalisierungsprojekte ist wie die IT-Tools, die implementiert werden. Erfahren Sie in ihrer Master Class, was ein gutes digitales Mindset ausmacht und wie Sie es fördern können.

Weitere spannende Themen rund um die Digitalisierung

Breakout Sessions

Breakout-Sessions

Breakout-Sessions

In den Breakout-Sessions gaben unsere Expertinnen und Experten tiefere Einblicke in technologische Themen für Unternehmen aus Maschinenbau und industrieller Fertigung.

  • Breakout-Session #1: Automation neu gedacht! Wie sich Kosten und Risiken dank modularem Engineering reduzieren lassen
  • Breakout-Session #2: Digitalisieren Sie Ihren Wertstrom mit skalierbaren Lösungen
  • Breakout-Session #3: Nachhaltige Fertigung mit interoperablen digitalen Zwillingen
  • Breakout-Session #4: Gestalten Sie Ihre intelligente Fabrik: Bausteine für eine erfolgreiche I4.0-Strategie

Breakout Sessions
Podiumsdiskussion

Podiumsdiskussion

Mit IIoT eine nachhaltige Zukunft gestalten

Wie können wir die Effizienz und die Geschwindigkeit datengetriebener Innovationen steigern und gleichzeitig das Klima schützen? Ist ein digitales Mindset ausreichend, um im Kulturwandel erfolgreich zu sein? Welche Rolle spielt die Industrie und wo stehen wir in einem Jahr? In der Podiumsdiskussion diskutierten Katharina Hochfeld, Rolf Najork, Matthias Eisenschmid und Sven Hamann, wie man in volatilen Märkten wettbewerbsfähig bleiben und wie IIoT zu einer nachhaltigen Zukunft beitragen kann.

Podiumsdiskussion
Inspirational Speech

Inspirational Speech

Unblock the future. Join the digital evolution.

Zum Auftakt sprach Sven Hamann, CEO von Bosch Connected Industry, über den Klimaschutz als gesamtgesellschaftliche Herausforderung. Als einer der Hauptverursacher von CO2 muss die Industrie aktiv werden und eine treibende Kraft beim ökologischen Wandel werden. Mit einem ganzheitlichen Ansatz und der richtigen Software kann IIoT zu einem dringend benötigten Mittel zur Steigerung der Energieeffizienz und Nachhaltigkeit werden – und den Unterschied machen.

Unblock the future. Join the digital evolution.

Bitte füllen Sie unser Kontaktformular aus. Im Anschluss werden Sie zu den aufgezeichneten Vorträgen weitergeleitet.