Zum Hauptinhalt springen
Dieses Angebot richtet sich nur an gewerbliche Kunden.

Batterieherstellung neu definieren

Mit innovativer Software und Services von Bosch Connected Industry

Batterieherstellung neu definieren

Die Zukunft ist batteriebetrieben

E-Mobilität ist die Zukunft der Automobilbranche. Ihr Erfolg hängt jedoch wesentlich vom Herzstück des elektrobetriebenen Fahrzeugs ab: der Batterie. Hier zählt nicht nur Leistungsfähigkeit, sondern insbesondere auch die Verfügbarkeit in Zeiten starker Nachfrage. Denn in der Energiebranche spielen Batteriezellen ebenfalls eine immer zentralere Rolle als Speichermedien für Strom aus regenerativen Quellen. Die Produktion von Batteriezellen in Europa voranzubringen, bedeutet sich unabhängig von Fremdmärkten zu machen und gesicherte und nachhaltige Lieferketten zu etablieren. Hersteller müssen dazu im internationalen Vergleich wettbewerbsfähig sein und ihre Produktion mit Fokus auf Effizienz und Flexibilität aufbauen – der Schlüssel dazu: Industrie 4.0.

Innovative Software für erfolgreiche Batterieproduktion

Innovative Software für erfolgreiche Batterieproduktion

Eine wesentliche Herausforderung für europäische Hersteller ist das Schritthalten mit dem rasanten Tempo des internationalen Batteriemarktes: Die Produktion muss schnell anlaufen und flexibel auf wechselnde Bedarfe bzw. Kundenanforderungen reagieren. Auch die oftmals hohen Ausschussquoten gilt es deutlich zu reduzieren. Bosch Connected Industry nutzt daher das umfangreiche Fertigungs-Know-how von Bosch, um Lösungen für die Batteriefertigung bereitzustellen – vom ersten Hochlaufen der Linie bis zur Nachverfolgung der Zellen über die Werksgrenzen hinaus. Dafür nutzen wir innovative Technologien wie beispielsweise Digital Twins. Wir liefern dabei nicht nur die Software, sondern beraten Sie individuell bei jedem Schritt Ihrer Digitalisierungsreise.

Drei Lösungen für die Herausforderungen moderner Batteriefertigung

Ihr Kontakt zu uns

Montag – Freitag, 09:00 – 16:00 Uhr

Schreiben Sie uns eine E-Mail

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Registrieren Sie sich für unseren Bosch Connected Industry News-Service