Zum Hauptinhalt springen
Dieses Angebot richtet sich nur an gewerbliche Kunden.

Control plus HMI

Intuitive Maschinenbedienung für alle Benutzergruppen

Control plus HMI

Mit der Control plus HMI haben Sie die volle Kontrolle über Ihre Maschinen. Sie ist benutzerorientiert, flexibel und intuitiv bedienbar. Benutzer:innen benötigen keine aufwändigen Trainings und können bereits nach einer kurzen Einweisung einsteigen.

Benutzerorientiert, flexibel und intuitiv bedienbar

Benutzerorientiert, flexibel und intuitiv bedienbar
Überblick über den Zustand in der Maschine in der Statusansicht
Nützliche Einstellungen und Funktionen für Bediener:innen
Nützliche Einstellungen und Funktionen für Bediener:innen

Das standardisierte Bedienkonzept der Control plus HMI ermöglicht es Ihnen, für alle Benutzer:innen und Rollen auf einfachste Weise eine individualisierte Bedienoberfläche zu erstellen. Aufwändiges Suchen oder auch versehentliches Ändern von Einstellungen gehören der Vergangenheit an: So sehen etwa Wartungstechniker:innen nur die Informationen, die sie brauchen – und können je nach Berechtigung nur die Änderungen vornehmen, für die sie freigeschaltet sind. Bei einer Maschine mit mehreren Bedienstellen oder -geräten kann jede jeweils über eine individuelle Bedienoberfläche betrieben werden. Dank dieser freien Skalierbarkeit können Mitarbeitende, Wartungstechniker:innen sowie Prozessingenieure und Prozessingenieurinnen gleichzeitig und trotzdem getrennt voneinander auf die Maschinendaten zugreifen. Eine Verriegelung verhindert, dass es zu Konflikten bei der Bedienung kommt: Nur ein Bediengerät kann aktiv Bewegungen ausführen, die anderen sind so lange für diese isolierte Funktionalität gesperrt.

Nützliche Einstellungen und Funktionen für Bediener:innen

Passende Hardware

Bosch mPad

Bosch mPad

Ob aktiv oder passiv, mit oder ohne Kamera – wir haben die passende Lösung. Mit dem mobilen, kabelgebundenen mPad lässt sich die Maschine prozessnah bedienen und beobachten. Implementierung und Fehlersuche gehen damit leicht von der Hand. Der integrierte Zustimmtaster erlaubt es, Maschinenfunktionen bei überbrückten Sicherheitseinrichtungen auszuführen. In der aktiven Version verfügt das mPad über einen integrierten Intel® Atom™ Prozessor und ist über Ethernet mit der Steuerung verbunden. Eine aktive Version mit einer auf der Rückseite angebrachten 5,04 Megapixel CMOS Color Kamera ist ebenfalls erhältlich.

Ihr Kontakt zu uns

Montag – Freitag, 09:00 – 16:00 Uhr

Schreiben Sie uns eine E-Mail

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Registrieren Sie sich für unseren Bosch Connected Industry News-Service